Logo

SOUND ON SCREEN

SOUND ON SCREEN, unsere Musikfilmreihe mit Aftershow-Programm in Kooperation mit dem Café Riptide präsentiert einmal im Monat einen herausragenden Musikfilm im Universum und anschließend Konzert, Party o.ä. im Riptide.

»» Zu SOUND ON SCREEN auf facebook! 


Das neue Herbstprogramm:


WER 4 SIND - DIE FANTASTISCHEN VIER

So, 15.9., 19:00

Mit 10 Studioalben, über 8 Millionen verkauften Tonträgern und über 1.000 gespielten Konzerten sind Die Fantastischen Vier seit ihrer Gründung im Jahr 1989 zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten Bands Deutschlands geworden. Vier ihrer Alben schafften es auf Platz 1 der deutschen Albumcharts. Während ihrer Karriere wurden sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem fünfmal mit dem ECHO, dreimal mit dem COMET sowie mit dem Bambi im Jahr 2014 in der Kategorie „Beste Musik National“.

WER 4 SIND wird der exklusive Dokumentarfilm zum 30-jährigen Bandjubiläum der FANTASTISCHEN VIER 2019. Die komplexbeladenen Teenager aus Stuttgart sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten Bands Deutschlands geworden. Vier Ausnahmekünstler, vier unterschiedliche Charaktere, vier persönliche Entwicklungen, und doch ein gemeinsamer Weg, der den „Geist“ der Band bis heute zu prägen scheint.

Danach Aftershow im Riptide.

>>>Der Vorverkauf hat begonnen.

Michi Beck, Thomas D, Smudo
Viedeodreh Fanta 4 und Clueso
Jam Session

GOA -YOU ARE EVERYTHING

Do, 17.10., 19:00

Regie: Lena Geller, D 2016, 97 Min., ab 18 J.

Psytrance-Roadmovie unterwegs zu den Goa-Dancefloors Europas: Georg und Vera aus Berlin starten mit dem Techno-DJ Dave Zuma in dessen altem Camper zu einer in jeder Hinsicht aufregenden Tour, die sie quer durch die Goaparty-Szene Südosteuropas führt. „Spannendes Portrait der Goa-Szene, das Psytrance-Freaks begeistert und Neugierige in eine neue Welt mitnimmt." Mushroom-Magazin.

Anschließend Goa-Party im Café Riptide mit Felix S. a.k.a. IMPITES SPACE VIBRATION!


 

 


INNA DE YARD – THE SOUL OF JAMAICA

Fr, 8.11., 19:00

Regie: Peter Webber, F 2018, 99 Min., OmU

Back to the roots! In Jamaikas Hauptstadt Kingston treffen sich die legendären Reggae-Veteranen, um in einer Jam-Session ein neues Album aufzunehmen. Die mitreißende Doku zeigt die Entstehung des Albums, begleitet die Musiker auf ihrer anschließenden Welt-Tournee und gibt nebenbei Einblicke in das alltägliche, nicht immer einfache Leben der Reggae-Ikonen auf der Karibikinsel. Mit Ken Boothe, Winston McAnuff, Kiddus I, Cedric Myton, Judy Mowat, Jah 9 uva.

Anschließend DJ Reggae-Party im Café Riptide!