Logo

NEU: GRETA

tägl. 21:10 (Mo in OmU), 17:00

Der neue Film des irischen Oscar-Preisträgers Neil Jordan ("The Crying Game", "Ondine", "Michael Collins") - ein hochspannender Thriller mit einer herausragenden Isabelle Huppert.

Das aktuelle Programm vom 16.5. - 22.5.19

NEU: GRETA

tägl. 21:10 (Mo in OmU), 17:00

Regie: Neil Jordan, USA/IR 2018, 98 Min., ab 16 J., Bundesstart
Darsteller: Chloë Grace Moretz, Isabelle Huppert u.a.

Frances findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehört der eleganten Witwe Greta, die sich sehr über den Besuch der jungen Frau freut.

Schnell freundet sich Frances mit der älteren Dame an, denn das Schicksal scheint zwei einsame Seelen zusammengeführt zu haben. Doch schon bald findet sie heraus, dass Greta ihre Handtaschen nur als Köder auslegt, um die ehrlichen Finder zu sich zu locken…

Mo 21:10 in engl. OmU

Tickets

STAN & OLLIE

tägl. 19:05 (außer Fr), 15:00, Fr 21:15 in OmU

Regie:  Jon S. Baird,  GB/CDN/USA 2018, 99 Min., o.A., 2. Woche
Darsteller: Steve Coogan, John C. Reilly u.a.

Stan Laurel (Steve Coogan) und Oliver Hardy (John C. Reilly), das beliebteste Komiker-Duo der Welt, befindet sich 1953 auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre besten Jahre als die "Könige der Hollywoodkomödie" hinter sich, sehen sie sich mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert. Zu Beginn ihrer Tour kreuz und quer durchs Land, sind die Zuschauerräume enttäuschend leer.

Doch durch ihr Talent, sich immer wieder gegenseitig zum Lachen zu bringen, beginnt der Funke auf ihr Publikum überzuspringen. Es gelingt ihnen durch den Charme und die Brillanz ihrer Aufführungen, alte Fans zurückzugewinnen und neue zu begeistern: Die Tour wird zum einem Riesenerfolg! Doch die Gespenster ihrer Vergangenheit holen sie ein und stellen Stan und Ollies Freundschaft auf eine Bewährungsprobe…

Fr 21:15 in engl. OmU!

Hier geht's zum Filmtipp von Radio Okerwelle.

Tickets

VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

tägl. 21:15 (außer Fr), 16:45

Regie: Julian Schnabel, USA 2018, 112 Min., ab 6 J., 5. Woche
Darsteller: Willem Dafoe, Rupert Friend, Oscar Isaacs u.a.

In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh (Willem Dafoe) zurückgezogen hat, um dem Druck des Lebens in Paris zu entkommen, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gauguin findet ihn zu erdrückend und verlässt ihn. Allein sein Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur eines von Vincents Werken zu verkaufen.

Julian Schnabels VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT ist eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf.

Tickets

MONSIEUR CLAUDE 2

tägl. 19:10 (außer Mo), 14:45

Regie: Philippe de Chauveron, F 2018, 99 Min., o.A., 7. Woche
Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby u.a.

Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie mussten bisher schon viel ertragen. Doch nachdem seine vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, um alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schöner als in der heimischen französischen Provinz.

Als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Denn Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen und  setzen alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können...

Hier geht's zum Filmtipp von Radio Okerwelle.

Tickets

KURZFILM DER WOCHE:

A DOUBLE LIFE

Regie: Job, Joris & Marieke, NL 2018, 2:41 Min.

Eine schwarze Komödie über ein Paar, dessen unterschiedliche Vorstellungen von Geschlechterrollen zu einer unerwarteten Eskalation führen.

With the support of the MEDIA Program of the European Union