Logo

Dokumentarfilme

DOKUMENTARFILME IM UNIVERSUM ist eine Reihe des Universum Filmtheaters!

Wir zeigen aktuelle Dokumentarfilm, nach Möglichkeit mit Gästen.

Jetzt erhältlich: Die DOK-Abo-Card 10 Filme für 70 € (nur gültig für DOK am Montag-Filme) -
10 Dokumentationen ansehen und nur 7,00 € pro Film zahlen.


"Im Dokumentarfilm werden heute oft die spannendsten Geschichten erzählt. Die Themen und erzählerischen Formen sind so vielfältig wie das Leben selbst. Unsere Reihe DOKUMENTARFILME IM UNIVERSUM stellt eine Auswahl vor, mit der wir Sie für das Format begeistern wollen - nicht nur montags." (Volker Kufahl, Geschäftsführer Universum Filmtheater)


DOK am Montag:

DIE LETZTEN REPORTER

Mo, 21.6., 19:00

Regie: Jean Boué, DE 2020, 95 Min.

Zu Gast: Martin Jasper (Braunschweiger Zeitung), Benjamin Rech (Ostfalia).

DIE LETZTEN REPORTER erzählt die Geschichte von 3 Lokaljournalisten in Norddeutschland. Von Leuten, die für Zeitungen schreiben, deren Leser in der Umgebung leben (Lüneburger Landeszeitung, Schweriner Volkszeitung, Osnabrücker Nachrichten). Einer berichtet über Sport, eine über Soziales, einer über das bunte Leben. Drei sehr unterschiedliche Menschen, die eines verbindet: Dank ihrer persönlichen Eindrücke und Empfindungen liefern sie Informationen aus erster Hand.

Sie schreiben exklusiv für die, die sich und ihre lokalen Belange im weltweiten Netz kaum finden. Doch die Zeiten sind im radikalen Wandel, und das Berufsbild ändert sich. Der rasant wachsende Online-Journalismus stellt die Reporter vor neue Aufgaben – wenn ihr Berufsstand nicht aussterben soll, müssen sie sich neu erfinden.

Jean Boués Dokumentarfilm DIE LETZTEN REPORTER gelangte in die Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis 2021.

Im Anschluss an den Film: Gespräch mit Martin Jasper (BZV - Kulturredaktion) und Benjamin Rech (Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Professur für Kommunikationsmanagement)