Logo

Cinema! Italia!

Auch dieses Jahr zeigen wir wieder eine ganze Woche lang italienische Filme:
Cinema! Italia!

Vom 3.10. bis 9.10.2019 präsentieren wir in Kooperation mit ital-lingua und der Deutsch-italienischen Kulturgesellschaft im Universum Filmtheater, für alle die, die der italienischen Sprache mächtig sind oder ihre italienischen Kenntnisse aufbessern möchten, 6 neue italienische Filme in Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt VIEL VERGNÜGEN bei den Filmen der Cinema! Italia! Reihe im Universum Filmtheater!

 

 

UN GIORNO ALL'IMPROVVISO | AUS HEITEREM HIMMEL

Ein junger Mann, der alles tut, damit ihm das Leben eine Chance gibt. Der bewegende und hervorragend gespielte Film im besten Geist des Neorealismus hatte seine Uraufführung beim Festival von Venedig 2018 und wurde für fünf italienische Filmpreise nominiert.

MA COSA CI DICE IL CERVELLO | SIND DENN ALLE DURCHGEDREHT?

Nach dem großen Erfolg von Come un gatto in tangenziale (Cinema Italia 2018) legt das Team um Regisseur Riccardo Milani und Hauptdarstellerin Paola Cortellesi noch eine Schippe drauf: ihre neueste Komödie ist eine turbulente Mischung aus augenzwinkernder James Bond-Parodie und genauer Beobachtung des italienischen Alltags, was zu urkomischen Situationen führt.

OVUNQUE PROTEGGIMI | SCHÜTZE MICH AUF ALLEN WEGEN

Zwei Menschen kämpfen um einen radikalen Neuanfang im Leben. Ein ungewöhnliches Roadmovie quer durch Sardinien, das in Italien viel beachtet wurde. Beim Filmfestival von Bari gewann Alessandro Gazale den Preis als bester Darsteller.

UNA QUESTIONE PRIVATA | EINE PRIVATE ANGELEGENHEIT

Paolo und Vittorio Taviani, die beiden großen Protagonisten des europäischen Autorenkinos, kehren in ihrem letzten gemeinsamen Film (Vittorio: †April 2018) noch einmal zurück in die Endphase des Zweiten Weltkriegs. Eine packende Geschichte von Mut und Widerstand, Freundschaft und Liebe in Kriegszeiten.

UNA STORIA SENZA NOME | EINE GESCHICHTE OHNE NAMEN

Der neue Film von Roberto Andò (Viva la libertà) ist ein unterhaltsamer Mystery-Thriller mit mehrfach doppeltem Boden, der zudem mit einer absoluten Star-Besetzung aufwartet, darunter als Gast der polnische Regie-Altmeister Jerzy Skolimowski.

TROPPA GRAZIA | ZU VIELE WUNDER

Haben Wunder noch einen Platz in einer Welt, die zum Synonym für Profitgier geworden ist? Eine verblüffende Geschichte haarscharf auf der Grenze wischen Komödie und Drama. Troppa grazia wurde beim Festival von Cannes 2018 vom Verband „Europa Cinema“ als bester europäischer Film des Jahres ausgezeichnet.