Logo

DER KURZE MITTWOCH

NEU IM UNIVERSUM

Jeden letzten Mittwoch im Monat zeigen wir ein abwechslungsreiches Kurzfilmprogramm.

DER KURZE MITTWOCH IM JULI

FAMILIENKOLLER

Mi, 31.07., 21:15 Uhr


Familienabenteuer: Wenn ein Hahn als Haustier die Familie aufscheucht (Tungrus), wenn überraschenderweise eine Kinderbetreuung ansteht (With Thelma) oder die Mutter Polit-Karriere machen will, der Sohn aber ein Trottel ist (Stilles Land…).

 

Kurzfilmprogramm: 6 Filme in 85 Minuten.

GUAXUMA

Regie: Nara Normande, Frankreich / Brasilien 2018, 14 Min. (Animation, Kurzspielfilm)

Familiennostalgie

Eine persönliche Reise in die Vergangenheit am Meer: Anhand von Sand- und Stoffanimationen werden Erinnerungen wach.

MALIKA

Regie: Tetyana Kryvytska / Stang Lund, Norwegen 2011, 6:30 Min. (Kurzspielfilm)

Nachwuchsgroteske

Ein kinderloses Paar hat Sehnsucht nach Nachwuchs und ist bereit für eine Adoption. Tun sie nun endlich das Richtige?

STILLES LAND GUTES LAND

Regie: Johannes Bachmann, Schweiz 2018, 25 Min (Kurzspielfilm)

Karrieremutter

Eine Schulleiterin und Politikerin im Wahlkampf erfährt, dass ihr Sohn Mist gebaut hat. Dadurch steht ihre Karriere auf dem Spiel.

TUNGRUS

Regie: Rishi Chandna, Indien 2017, 14 Min. (Dokumentarfilm)

Haustierkomödie

Der Hahn, den diese indische Familie als Haustier in der Wohnung hält, stößt nicht bei allen Familienmitgliedern auf Zuneigung.

WITH THELMA

Regie: Ann Sirot / Raphaël Balboni, Belgien / Frankreich 2017, 14 Min., Kurzspielfilm

Kinderbetreuungszwischenfall

Wegen eines Vulkanausbruchs ist der Flugverkehr gesperrt und die kleine Thelma wird von ihrem Onkel und seinem Partner behütet.

APNOE

Regie: Harald Hund, Österreich 2011, 10 Min. (Experimental, Kurzspielfilm)

Unterwasser-Familie

Ein ganz ungewöhnlicher Tag einer ganz gewöhnlichen Welt: Umgeben von Wasser hat die Familie mit der Schwerkraft zu kämpfen.